Laufend informiert: alle News zur CeBIT

Laufend informiert: alle News zur CeBIT

Auf einer zentralen News-Plattform bleiben Besucher und Interessierte vor, während und nach der fünftägigen Veranstaltung zu den Fokusthemen der Messe immer auf dem Laufenden.

Informationsquellen von und zur CeBIT sowie zu ihren Schwerpunktthemen gibt es viele: Meldungen aus erster Hand liefern zum einen die CeBIT-eigenen Social Media-Kanäle über Facebook, Twitter und YouTube. Darüber hinaus berichten einschlägige Online-Magazine wie t3n, TechCrunch oder Computerwoche zum Teil mehrmals täglich über brandaktuelle Themen der CeBIT.

Im Web News-Bereich der CeBIT-Website werden diese Informationen aus verschiedenen Quellen gebündelt, nach Kriterien wie Thema aufbereitet, und können zudem über ein Sucheingabefenster gefiltert werden. So behalten CeBIT-Besucher und Interessierte problemlos den Überblick und bleiben stets auf dem neuesten Stand.

Über vordefinierte Suchanfragen werden die Inhalte automatisch aggregiert, anschließend redaktionell kuratiert und veröffentlicht. Konzept und Design wurden von der Agentur deepblue networks ausgearbeitet. Für die Aggregation der (Social) Web-Inhalte kommt CrowdTopic als Newsroom-System zum Einsatz.