Verfeinern Sie Ihre Suche

social web begriffe auf plakat

CrowdTopic als Tool für Social Walls

Mit CrowdTopic können Sie Ihre eigenen Unternehmensinhalte im Kontext mit automatisch aggregierten und redaktionell kuratierten Social Media- und Web-Inhalten publizieren. So stellen Sie nicht nur ausgewählte Informationen Ihres Unternehmens, sondern auch interessante Themen aus z.B. den Bereichen Musik, Kultur, Politik oder Wirtschaft dar.

Das CrowdTopic-System kann sowohl via API-Schnittstelle als auch per IFrame oder RSS-Feed auf bestehenden Seiten integriert bzw. ausgespielt werden. Die Inhalte können von jedem Endgerät aus kuratiert werden, das heißt, noch vor Ort wird entschieden, welche Inhalte Sie auf Ihrer Wall zeigen möchten und welche nicht. Gegebenenfalls können diese Inhalte dann direkt vor Ort angepasst, bearbeitet oder gelöscht werden.
Die gute Usability ermöglicht zudem die schnelle und einfache Formatierung des Designs oder der entsprechenden Kanäle, von denen die Informationen bezogen werden. Auch die automatische Veröffentlichung von Unternehmensseiten oder bestimmten Personen ist möglich und bringt eine zusätzliche redaktionelle Zeitersparnis.

Je nachdem welche Ziele Sie mit Ihrer Kampagne verfolgen, kann die Social Wall mit CrowdTopic entsprechend erstellt und formatiert werden. Sie können nicht nur das Design und die Kanäle jederzeit anpassen, sondern auch das Aggregationsverhalten sowie die Einstellungs- und Steuerungsmöglichkeiten.

Neben Facebook, Twitter und Instagram lassen sich eine Vielzahl an Kanälen aggregieren. Sollten die gewünschten Kanäle nicht vorhanden sein, bietet anythingabout gerne eine Kanalerweiterung entsprechend Ihrer Bedürfnisse an, wenn Schnittstellen mit ausspielbaren Inhalten vorhanden sind.

Auf der Social Wall besteht sowohl die Möglichkeit, Bilder oder Texte auszuspielen, als auch die beiden Komponenten miteinander zu kombinieren. Suchanfragen können je nach Anforderungen mit einer Hashtag- oder eine Standortsuche angelegt werden. Bieten sich für Sie eher Unternehmenskanäle oder eine Schlagwortsuche an, so ist dies problemlos mit CrowdTopic möglich.

Um besonders wichtige Informationen hervorzuheben, können sogenannte Highlightkacheln auf der Wall integriert werden. Beispielsweise zu interessanten Key-Facts Ihres Unternehmens oder zu laufenden Aktionen.

Dem Design sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Die Kachelgestaltung ist grundsätzlich in vielerlei Ausführungen möglich, egal ob als reine Text- oder Bildkachel oder als Mischform. Selbstverständlich lässt sich auch die Größe und Anzahl der Kacheln sowie das Layout der Wall flexibel formatieren und anpassen, ebenso wie die Kachelanimation.

Die Streaming-API ermöglicht es, die aggregierten Inhalte für Twitter und Instagram in Echtzeit auf dem Screen auszuspielen. Somit entstehen keine Verzögerungen vom Teilen der Inhalte bis zur Ausgabe. Durch die Möglichkeit, globale Regeln und White- und Blacklists zu erstellen, kann genau bestimmt werden, welche Inhalte gesammelt und eventuell direkt veröffentlicht werden und welcher Content irrelevant und somit sofort archiviert wird. Dies führt zu einem noch geringeren redaktionellen Aufwand und lässt Ihnen Raum für andere wichtige Aufgaben.

Sollte es auf einem Event zu einem Internetausfall kommen, können zwar keine neuen Inhalte ausgespielt werden, jedoch können die alten Inhalte dauerhaft dargestellt werden, bis der Fehler behoben ist. Somit stehen Sie auch im Notfall nicht vor einem schwarzen Screen.

Je nach Wunsch bietet anythingabout Ihnen und Ihrem Unternehmen die Übernahme des Redaktions- und Technikkonzepts, des Designs, der redaktionellen Befüllung sowie die Umsetzung der Social Wall an.