Verfeinern Sie Ihre Suche

anythingabout komplettiert Führungsteam mit Aaron Keilhau als Chief Marketing Officer

Melanie Hirt, seit 2014 bereits Head of Project Management & Concept, wird COO
Daniel Breustedt, seit 2016 bereits Head of Software Development, wird CTO
Aaron Keilhau verantwortet seit 01.06.17 als CMO Produkt, Vertrieb und Marketing



Hamburg – 07.06.2017 – Das in 2011 von der Neuland+Herzer GmbH und Andreas Vill gegründete Social Media Software-Start-Up anythingabout GmbH erweitert sein Führungsteam um den erfahrenen Start-Up-Manager Aaron Keilhau. Er verantwortet als Chief Marketing and Sales Officer (CMO) die Bereiche Produktmanagement und -vermarktung. Der Fokus liegt auf dem Ausbau der Software “CrowdTopic”, mit dem Unternehmen ihre Social Media Inhalte automatisch auf ihren Websites integrieren können. Seine neuen Aufgaben sind die Weiterentwicklung und die Marktpositionierung eines standardisierten “CrowdTopic” Produktes sowie die Entwicklung und Umsetzung einer nachhaltigen Vertriebsstrategie – offline und online. Keilhau war zuletzt Co-Founder und CEO der firal GmbH (ehemals Pay with a Tweet) und hat das Hamburger Start-Up für Online Empfehlungs-Marketing in 2016 erfolgreich an den Berliner Mitbewerber aklamio GmbH verkauft.

Mit seinen bestehenden Kollegen Melanie Hirt als Chief Operating Officer (COO) und Daniel Breustedt als Chief Technology Officer (CTO) komplettiert anythingabout CEO Andreas Vill sein Führungsteam : “Wir freuen uns, mit unserem neu gewonnenen Kollegen Aaron Keilhau als CMO im ausgebauten Führungskreis die nächste Entwicklungsstufe von anythingabout zu initiieren”, sagt Vill. “Verbesserungen vor allem in Implementierung und der Anwendung unserer Software wird es unseren Kunden zukünftig noch leichter machen, ihre Website durch Social Media Inhalte aufzuwerten.”

Melanie Hirt ist bereits seit 2012 bei anythingabout und hat als Head of Project Management und Concept mit ihrem Team seit 2014 erfolgreich sämtliche Kundenbeziehungen mitentwickelt und ausgebaut. In ihrer neuen Funktion als COO wird sie ganzheitlich das operative Agenturgeschäft – die Konzeption und Realisierung individualisierter Kundenprojekte – führen.

Daniel Breustedt verantwortet als CTO die komplette Softwarentwicklung sowie die technische Infrastruktur und führt die Developer-Teams für Produkt und Projekte. Er ist Anfang 2016 als Head of Development von der ABOUT YOU GmbH zu anythingabout gewechselt und hat seither die Softwareentwicklung mit Einführung agiler Prozesse maßgeblich professionalisiert.

anythingabout hat sich seit Gründung in 2011 als führender Anbieter für Content Aggregation und Kuration sowie für Social Networks mit seinen beiden Software-as-a-Service Produkten “CrowdTopic” und “CrowdWorld” erfolgreich etabliert. Die Social Media Software-Lösungen sind – teilweise global – bei Unternehmen und Marken wie bspw. adidas, Bayer, Bosch, BSH Group, Daimler, Deutsche Messe AG, Eurowings, Hamburg Marketing, Jimdo, Liebherr, Motel One und Otto Group und weiteren seit Jahren im Einsatz.

Detaillierte Informationen: www.anythingabout.de

Pressekontakt: anythingabout GmbH I Andreas Vill I +49-40 2263444-66 I av@anythingabout.de